Prominente am Herd | Susanne Fröhlich

„Ich bin ein Speckmagnet“ – Humorvoll und erfrischend gewährt Susanne Fröhlich den Lesern ihrer Bücher immer wieder einen tiefen Einblick in die Welt ihrer Gedanken und nimmt sie mit auf eine Reise durch die Höhen und Tiefen ihres Alltags. Während eines entspannten Kochvormittags im Küchen Atelier Grohs in Eschborn spricht die Schriftstellerin mit Top Magazin Frankfurt über ihren neusten Bestseller und ihr etwas anderes Verhältnis zum Essen.

Prominente am Herd | Volker & Ursula Bouffier

Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier am Herd – das ist eine absolute Ausnahme. Im täglichen Politbetrieb zwischen Wiesbaden und Berlin bleibt ihm normalerweise keine Zeit zum Kochen. Für das Top Magazin Frankfurt zeigte der Politiker, dass er dennoch Handkäs’ und Fleischwurst-Gulasch zubereiten kann.

Prominente am Herd | Motsi Mabuse

Multitalent Motsi Mabuse kann nicht nur tanzen, sondern auch kochen. Mit Temperament und viel Humor hat Sie für unsere Rubrik „Prominente am Herd“ ein Risotto mit Pilzen zubereitet und uns gezeigt, dass ein Leben als Tanzschulbesitzerin, frisch gebackener Mama und gefeiertem Let´s Dance TV-Star zwar anstrengend ist, aber auch viel Freunde bringt.